10 Tricks | So kannst du Cola im Haushalt nutzen

10 Tricks | So kannst du Cola im Haushalt nutzen.

Cola schmeckt nicht nur verdammt lecker man kann Cola auch im Haushalte nutzen. 

Cola im Haushalt nutzen
Lockert Schrauben

HILFE!!!! Gewindefahrwerk. Schrauben für die höhe lösen sich nicht. Was tun?
kein Scherz: Leg die Dinger in Cola ein! 2 Tage dann dreht sich das wie neu.
Quelle: motor-talk.de

Cola im Haushalt nutzen
Entfernt Rost

Um den Einsatz von Cola bei der Rostentfernung zu optimieren, solltest Du zusammengeknüllte Aluminiumfolie nehmen, diese in die Cola tränken und damit über die Rostfläche streichen. Dies begünstigt den Ionen-Austausch der beiden Metalle und steigert die Effektivität der Phosphorsäure.
Quelle: rost-entfernen.net

Cola im Haushalt nutzen
Lässt Crome & Münzen glänzen

Chromteile an Autos, Rolltern etc. lassen sich wunderbar mit Alufolie und Cola polieren.
Quelle: frag-mutti.de

Coca, hilft bei Messing und Kupfer. Dabei ist darauf zu achten, dass bei den Kupfermünzen unbedingt vorher die Kohlensäure aus der Cola entweder durch Schütteln oder kurzes Aufkochen herauskommt, da sich sonst eine grüner Belag bildet. Anschließend mit ganz normalem Prilwasser säubern.
Quelle: muenzauktion.info

Cola im Haushalt nutzen
Reinigt Töpfe & Pfannen

Kochtöpfe zum Beispiel, an denen sich schwarze Ablagerungen zeigen, befüllen Sie etwa zwei Zentimeter hoch mit Cola. Erwärmen Sie den Topf auf dem Herd, bis die Brause leicht köchelt. Nach einer halben Stunde können Sie den Topf leeren und die Ablagerungen ganz einfach auswaschen.
Quelle: t-online.de

Cola im Haushalt nutzen
Reinigt die Toilette

„Coca Cola löst Kalk und Urinstein in Toiletten und ist weniger belastend als Abflussreiniger“, sagt Lebensmitteltechniker Johannes W. Steinbach aus Wasserliesch (Rheinland-Pfalz).
Quelle: bild.de

Cola im Haushalt nutzen
Entfernt Blutflecken

Ein gutes Hausmittel bei Blutflecken die unterwegs passieren: Nachdem überschüssiges Blut mit einem Taschentuch aufgesaugt wurde, den Fleck in Cola einweichen, am besten über Nacht. Dann wie üblich waschen
Quelle: haushaltstipps.co

Cola im Haushalt nutzen
Entfernt Ölflecken

Gieße ein paar Dosen Coca Cola auf den betroffenen Bereich. Lasse die Limonade für einen Tag auf den Fleck einwirken. Das ist die leichteste und preiswerteste Methode zur Fleckenentfernung aus deinem Beton. Kehre am nächsten Tag zurück und wasche die Reste der Coca Cola und des Öls vom Beton.
Quelle: wikihow.com

Cola im Haushalt nutzen
Löst Abflussverstopfungen

Ebenfalls wirksam aber wesentlich schonender ist hier Cola. Statt des Abflussreinigers einfach ein Glas Cola in den Abfluss gießen und einwirken lassen. Nach der Einwirkzeit mit heißem Wasser gründlich nachspülen.
Quelle: heimhelden.de

Cola im Haushalt nutzen
Bringt Glas zum Glänzen

Für den glasreinigenden Effekt ist die Zitronensäure in der Cola verantwortlich. Gläser mit Cola abwischen und polieren, danach glänzen sie wieder. Aber auch Fensterscheiben können mit Cola geputzt werden. Diese werden grob mit Cola abgewischt. Dann sollten sie mit warmem Wasser und etwas Essig nachgewischt werden und werden wieder glänzen.
Quelle: haushaltsfee.org

Cola im Haushalt nutzen
Reinigt Fliesen

Verschmutzte Fliesenfugen werden mit Cola schnell wieder sauber. Ein bisschen Cola auf die entsprechenden Stellen geben und mit einem nassen Lappen nachwischen.
Quelle: barcoo.com

10 Tricks | So kannst du Cola im Haushalt nutzen
Gefällt dir?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: