Die besten Top-Alben des Jahres 2017.

Sind das die besten Pop-Alben 2017? So jedenfalls hat MAZ (Märkische Allgemeine) gestimmt.

Platz 10
Charlotte Gainsbourg: „Rest“

Platz 9
Benjamin Clemetine „I Tell A Fly“

Platz 8
Taylor Swift „Reputation“

Platz 7
U2: „Songs Of Experience

Platz 6
Lorde: „Melodrama“

Platz 5
Pink: „Beautiful Trauma“

Platz 4
Kendrik Lamar: „Damm“

Platz 3
Wanda: „Niente“

Platz 2
Charles Pasi: „Bricks“

Platz 1
Queen Of The Stone Age: „Villains“

Und welches war für Dich das beste Pop-Album 2017? Schreib doch bitte einen Kommentar.

TEILE MIR DEIN FEEDBACK MIT:
WEG DAMIT!ERNSTHAFT?NAJA!DAUMEN HOCH!MEHR DAVON! (FEEDBACK GEBEN)
Loading...