In diesen Städten stehst du am längsten im Stau

So viel Zeit verprassen Autofahrer im Stau. Der Dienstleister Intrix hat in einer Analyse verglichen, in welchen Städten die Stau-Stundenzahlen am höchsten sind. Hier das Ranking:

#10 Köln

Verlorene Stunden: 99
Veränderung im Jahresvergleich: -7%
Staukosten (pro Fahrer): 867€
Staukosten (pro Stadt): 333,0 Mio.€

#9 Düsseldorf

Verlorene Stunden: 100
Veränderung im Jahresvergleich: -9%
Staukosten (pro Fahrer): 874€
Staukosten (pro Stadt): 187,3 Mio.€

#8 Bonn

Verlorene Stunden: 104
Veränderung im Jahresvergleich: -5%
Staukosten (pro Fahrer): 911€
Staukosten (pro Stadt): 101,6 Mio.€

#7 Frankfurt

Verlorene Stunden: 107
Veränderung im Jahresvergleich: -8%
Staukosten (pro Fahrer): 935€
Staukosten (pro Stadt): 239,7 Mio.€

#6 Nürnberg

Verlorene Stunden: 107
Veränderung im Jahresvergleich: -11%
Staukosten (pro Fahrer): 937€
Staukosten (pro Stadt): 167,2 Mio.€

#5 Stuttgart

Verlorene Stunden: 108
Veränderung im Jahresvergleich: -11%
Staukosten (pro Fahrer): 938€
Staukosten (pro Stadt): 204,8 Mio.€

#4 Leipzig

Verlorene Stunden: 108
Veränderung im Jahresvergleich: -4%
Staukosten (pro Fahrer): 941€
Staukosten (pro Stadt): 184,6 Mio.€

#3 Hamburg

Verlorene Stunden: 139
Veränderung im Jahresvergleich: -3%
Staukosten (pro Fahrer): 1.212€
Staukosten (pro Stadt): 758,2 Mio.€

#2 München

Verlorene Stunden: 140
Veränderung im Jahresvergleich: -3%
Staukosten (pro Fahrer): 1.218€
Staukosten (pro Stadt): 618,5 Mio.€

#1 Berlin

Verlorene Stunden: 154
Veränderung im Jahresvergleich: -5%
Staukosten (pro Fahrer): 1.340€
Staukosten (pro Stadt): 1.700 Mio.€

Quelle: Daten aus der Studie des Verkehrsdatenanbieters Inrix

Jetzt abstimmen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: