Witze aus der Folge: SEHR WITZIG!?

19 Witze aus der Comedy-Game-Show “Sehr witzig“.

Witz 1 – Männerwitze

Ein reiferes Ehepaar, schreitet zum Verrichten der ehelichen Pflichten und es dauert die üblichen 1 Minute 30 und er rollt hinüber in sein Bett und sagt: „Ah, ah, ah Schatz möchtest du auch manchmal ein Mann sein?“ Hat sie gesagt: „Na und du?“

Witz 2 – Schurli Witz

Die Ehefrau schimpft schon wieder mit dem Mann, sagt: „Wieso muasst du schon wieder zu zeitlich am Vormittag an Spritzer trinken?“ Schaut er sie an, sagt er zu ihr, sagt er: „Des is aber schon sehr komisch wenn der Grund nach dem Grund fragt.“

Witz 3 – Berufswitz

Eine Blondinne fährt gemütlich in ihrem Sportwagen. Plötzlich streift sie einen LKW und fährt einfach weiter. Der LKW-Fahrer ist empört und zwingt sie rechts anzuhalten. Er und die Blondine steigen aus und der LKW-Fahrer zeichnet mit Kreide einen Kreis in den Boden und sagt: “Da gehst du gefälligst rein!” Die Blondine tut dies und der LKW-Fahrer nimmt seinen Schlüssel und zerkratzt das ganze Auto der Blondine. Nun schaut er wie die Blondine reagiert, aber er sieht nur ein Grinsen auf ihrem Gesicht. Er wundert sich und dreht sich wieder zum Auto. Er nimmt einen Hammer und zerschlägt die Windschutzscheibe. Als er sich nun zu der Blondine umdreht fängt sie an zu kichern. Der Mann wundert sich darüber und macht weiter. Er nimmt erneut den Hammer und demoliert das ganze Auto. Nun dreht er sich in der Hoffnung um, dass die Blondine sauer ist, aber sie lacht lauthals. Der LKW-Fahrer gibt auf und fragt: “Wieso lachen Sie?” Blondine kichert und sagt: “Immer wenn Sie zum Wagen geschaut haben, bin ich aus dem Kreis gesprungen!”

Witz 4 – Tierwitz

Familie Huber macht Sommerurlaub und der Papa hat beschlossen wir Zelten heuer und die Kinder und die Mama wollten eigentlich nicht Zelten. Haben gesagt: „Na wir wollen nicht Zelten wir wollen im Hotel schlafen Papa.“ „Nein wir machen Abenteuer.“ Und die Kinder: „Na, wir wollen nicht Zelten.“ Und sagt: „Oh ja wir gehen Zelten. Wir fahren an einen See.“ Und alle: „Nein. Da gibts so viele Gelsen.“ „Es gibt keine Gelsen, überhaupt keine Gelsen. Wir Zelten am See das ist Abenteuer und toll und ich erzähl Geschichten.“ Und sie Zelten. Bauen das Zelt am See auf und natürlich gibts Gelsen. Sonnenuntergang Gelsen ohne Ende, weil es ist der Neusiedlersee. Also Zelt wird aufgefressen. Und dann sagt er: „Na pass auf, pass auf.“ Die Kinder: „Nein, da sind Gelsen.“ Und alle: „Da sind Gelsen.“ „Ist egal, wenn die Sonne untergegangen ist, dann sind die Gelsen weg.“ Ok, die Kinder beruhigen sich. Familie beruhigt sich. Und die Sonne geht unter und es wird wirklich besser. Auf einmal schreit der Bub auf und sieht im, von da hinten kommen so Leuchtkäferchen, der Bub rennt davon und da Vater: „Wos isn los?“ „JETZT KOMMENS MIT LAMPEN A NO!“

Witz 5 – Autofahrerwitz

Der Wirt zum Gast: „Du hast gestern zuwenig für dein Bier bezahlt.“ Das höre ich schon zum 2. Mal staunt der. „Wieso?“ „Der Polizist meinte gestern als ich heim fuhr, ich hätte wohl ein Bier zuviel getrunken.“

Witz 6 – Sportlerwitz

Bei einem Abschlag am 17. Loch passiert es: Der Ball fliegt über den Platz hinaus, durchschlägt die Frontscheibe eines Kleinwagens, der daraufhin ins Schlaudern kommt und einen Schulbus rammt. Dieser kommt von der Straße ab und bohrt sich in die Fensterscheibe eines Supermarktes. Das Gebäude stürzt teilweise ein und begräbt Dutzende Menschen unter den Trümmern. Völlig verzweifelt stammelt der Golfer: “Wie konnte denn das nur passieren?” Darauf sein Spielpartner: “Du hast den Daumen zu weit abgespreizt.”

Witz 7 – Gstanzl

Im Pudding mit Vanille woa a Senfgurken drin, drum hod a den Blaufränkisch in de Woschmaschin gspiebn.

Witz 8 – Kinderwitz

Der Lehrer: „Aufwachen Peter! Ich glaube nicht, dass das Klassenzimmer der richtige Ort für ein Nickerchen ist!“ Peter: „Geht schon, sie müssen nur etwas leiser sprechen!“

Witz 9 – Lieblingswitz

Der liebe Gott hat die Schöpfung vor. Am ersten Tag Himmel und Erde. Am zweiten Tag alle Dinge die wir brauchen. Das Wasser, Die Luft zum Atmen usw. usw. usw.. Und wir wissen wie das weiter geht am sechsten Tag schafft er den Menschen und dann sagt der heilige Geist: „Wahnsinnig! Toll! Na so toll! Und jetzt wünsch i mir, dass man auf der Erde an jeder Ecke einen perfekten Mann trifft.“ Und dann machte der liebe Gott die Erde rund.

Witz 10 – Zuseherwitz

Wie nennt man einen Polen ohne Arme? Eine Vertrauensperson.

Witz 11 – Männerwitz

Für manche Männer ist es wichtig das sie einen Buben als Kind haben. Die Hubers, oder die Mayers, oder die Müllers wen auch immer wir nehmen. Nehmen wir die Müllers. Die haben es halt schon oft probiert und sie haben jetzt fünf Mädchen bekommen und jetzt ist sie wieder schwanger und es kommt das 6. Kind und es ist wieder ein Mädchen und der Papa freut sich schon total, weiß aber im Hinterkopf: Ok, also ein 7. sicher noch einmal. Und dann, ein Jahr später, ein einhalb Jahre später das 7. Kind und es wird endlich ein Bub und er ist fix und fertig und herrlich und geht mit seine Freunde feiern und die Freunde sagen: „Na und du, wem schaut er ähnlich? Dir oder deiner Frau?“ „I waß ned i hob aufs Gesicht überhaupt net gschaut!“

Witz 12 – Lieblingswitz

Sagt die eine Wand zur anderen: „Treff ma uns in da Ecke.“

Witz 13 – Requisitenwitz

Ein Priester saust zu einem Rabbiner sagt er: „Du muasch ma helfen, du muasch ma helfen. Bitte.“ Sagt er: „Was kann ich dir helfen?“ Sagt er: „Du muasch ma helfen, i hob a so an Stress. I muss heute unbedingt die Messe hoitn. Donn sollt i Nochmittog zu einem Begräbnis und dazwischen sollt i noch die Beichte abhören. I konn mi net dritteln. Es geht überhaupt net. Aber du könntest mir helfen.“ „Bist meschugge?“ Sagt er: „Na. Bitte, schau, es geht gonz oanfoch die Beichte hät i ma gedacht des mochst du. Weil do schaun sie e nicht hin und do sitzt du hinten im Kabäuschen drinnen und i, bei der ersten Beichte bin i dabei und zoag da des wie des geht und donn moch ma des.“ „Ja, wenn du meinst.“ Gut der sitzt sich mit ihm hinein. In dem Moment kommt auch schon die erste Dame. Sagt sie: „Hoch Würden, ich habe gesündigt.“ Sagt er: „Gegen welches Gebot hast du verstoßen?“ „Gegen das 6. Gebot, du sollst nicht Ehe brechen.“ „Ah, wie oft?“ „Zwei mal.“ „Zwei mal. Zahle einen Euro in den Opferstock und bete 20 Vater Unser.“ Und dann geht der schon. Und sagt: „Hasch e gsehn wies geht, is wunderbor.“ Gut der Rabbi huckt drinnen, denk sich: Um Gottes Willen des wird jetzt was werden. Dauert nicht lange, wieder eine Dame: „Grüß Gott hoch Würden.“ „Grüßi Gott.“ „Ah, ich habe gesündigt.“ „Gegen welches Gebot hast du verstoßen?“ „Ich hab gegen das 6. Gebot verstoßen. Ich hab Ehe gebrochen.“ „Wie oft?“ „Ein Mal.“ „Dann geh hin und mach es noch einmal.“ „WAS?“ „Mach es noch einmal. Für einen Euro darfst Zwei Mal.“

Witz 14 – Autofahrersitz

Manfreds Frau kommt nach Hause und der Manfred schimpft recht mit ihr und sagt: „Des is a Wahnsinn, jetzt host schon wieder des Auto zommgehaut i werd narrisch jedes mal haust du des Auto zomm. Warum host die Reifen hin gemocht? Warum host die Reifen hin gmocht?“ Und die Frau sagt: „Es tut mir leid. I bin über eine Flasche drüber gefahren.“ „Und de host net gsehn??“ „Na der hots in da Manteltasche khopt.“

Witz 15 – Tierwitz

Welchen Käse benützt man um einen Bären aus der Höhle zu locken? Comeonbear!

Witz 16 – Sportlerwitz

Und zwar sitzen die Sportler beisammen, lauter Langstreckenläufer. Und dann sagt der eine: „Es is a Wahnsinn. I man 42 Kilometer so an Marathon den muss ma erst amol rennen.“ „Jo dabado denn muss ma rennen.“ Sagt er: „Wieso, i moan seit wonn bist du, du bist jo immer Hoibmarathon.“ „Nana, nit Hoibmarathon, i lauf jetzt gonzen Marathon.“ „Ehrlich Lois? Du lafst gonzn Marathon?“ „Jo dabado dabado.“ Sagt er: „Gonzn? 42 Kilometer?“ „Dabadodabado i moch des.“ Sagt er: „Ja. Des find i jetzt ehrlich super wenn du jetzt a aufn Marathon umgestiegen bist. Wos host für Zeit glaufen?“ „Ganz oanfoch. 1 Stunde 30. Stund 30.“ Sagt er: „Ge bitte hea ma auf. Ge bitte. 1 Stunde 30. Da Weltrekord von am Keniaten ist 2 Stunden 1 Minute und 39 Sekunden und du willst in 1 Stunde 30?“ „Jo dabado.“ Sagt er: „Des glaub i da ned.“ „Oh jo. I weiß so viel Abkürzungen.“

Witz 17 – Lieblingswitz

Der Lucky Luke hat ein Verhältnis mit der schönen Vicki vom Saloon und reitet dort immer hin und parkt sein Pferd immer unterm Fenster, weil die Vicki ist nämlich verheiratet und wenn er oben mit der Vicki am schaffen ist und der Mann rein kommt, dann springt er immer aus dem Fenster landet auf seinem Pferd und kann in die Ferne reiten. Ja gut. Die sind grad am schaffen, bist du narrisch da gehts heiss her. De Vicki und der Lucky Luke geben sichs und haben eine Freude und auf einmal klopfts an der Tür und der Lucky springt aus dem Fenster, die Vicki macht die Tür auf steht Pferd davor und sagt: „Du kannst du am Lucky sogn es regnet i woat im Vorhaus.“

Witz 18 – Berufswitz

Polizist zum angehaltenen Autofahrer: „Führerschein, Zulassungsschein, Erste-Hilfe- Koffer und Warndreieck.“ Fahrer: „Nein, danke. Das hab’ ich schon alles. Aber was kostet dein lustiges Kapperl ?“

Witz 19 – Berufswitz

Der eine Beamte zum Anderen: „Ich weiss nicht, was die Leute haben – wir tun doch nichts ?“

Quelle: PULS4

Jetzt abstimmen!

Videos Viral & Social

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: