Schlagwort

Alkohol Sprüche

Sprüche über Alkohol.

Sei wie Gin Tonic. Nach nichts aussehen und dann aus dem Nichts voll reinhauen.

Wein nicht, wenn der Pegel fällt, dam dam, dam dam. Ich hab uns ein neues Bier bestellt, dam dam,dam dam.

Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne besoffen bin.

Langsam könnte man mal über Glühwein nachdenken.

“Bist du Brillenträger?“ “Nein wieso?“ “Wegen der Druckstelle auf der Nase.“ “Ach so. Die kommt vom Bierglas.“

don’t come in if you didn’t bring GIN.

Ein bisschen Schwesternzeit ist gut für die Seele.

Eben beim Bäcker gewesen. Immer wenn ich ein Hefebrot sehe, überkommt mich eine tiefe Trauer. Es hätte ein Bier werden können.

Ich habe mit dem Wein getauscht. Er ist leer und ich voll.

Es führt kein Weg daran vorbei! Wir müssen uns dringend mal wieder betrinken!

“Mein Sohn ist nun seit Wochen trocken!.“ “Wow Respekt, ich würde ja ohne ein Glas Rotwein zwischendurch durchdrehen!“

Ich bin wie der Mond. Ich habe eine dunkle Seite und manchmal bin ich voll.

Merke: Man hat erst genug Alkohol getrunken, wenn die Mücken besoffen an der Einstichstelle kotzen müssen.

Stop Trying To Make Everyone Happy You’re Not Tequila!

Dass wir viel Alkohol im Haus haben, beweist, dass wir wenig trinken. Sonst wäre der Alkohol ja weg. – Maori (34), Anwalt

© 2018 Kaufdex

Fotos, soweit nicht anders angegeben, von pixabay — Nach oben ↑